Fitnesstrainer A-Lizenz

4.6/5.0 (aus 73 Bewertungen bei fernstudiumcheck.de)
  • Flexibler Ausbildungsbeginn: Starte, wann du willst

  • Individuelle Prüfungstermine: Du legst deinen Termin selbst fest

  • Dein eigenes Lerntempo: Abschluss durchschn. in nur 27 Tagen

  • Max. 2 Präsenztage: 19 Standorte in deiner Nähe

Fitness A-Lizenz TÜV geprüft Staatlich geprüfte Ausbildung Fitnesstrainer A-Lizenz
Beschreibung

Fitnesstrainer A-Lizenz Das Maximum im Fitnessbereich

Die Fitnesstrainer A-Lizenz bietet dir die Möglichkeit, deine Kompetenz, deine Qualifizierung und dein bisher angeeignetes, fundiertes Fachwissen aus der B-Lizenz noch weiter zu vertiefen, um somit Experte in Sachen Fitness- und Gesundheit zu werden. Mit Abschluss der A-Lizenz kannst du professionelle Trainingspläne erstellen, typische Krankheitsbilder im Bereich des Fitnesssports erkennen und damit angemessen umgehen und kennst dich mit Rehabilitationsmaßnahmen im Gesundheitsbereich aus.

Die A-Lizenz ist die höchste Qualifizierungsstufe für Fitnesstrainer

Die A-Lizenz unterscheidet sich von der Grundausbildung durch die B-Lizenz insoweit, als dass du nach erfolgreichem Abschluss alle Fachspezialisierungen erfüllt hast. Sie baut somit auf den Inhalten der B-Lizenz auf, in der dir die Grundlagen der Trainingslehre und des Krafttrainings vermittelt werden.
Einer Fachausbildung oder einem Studium zum Rehabilitations- oder Gesundheitstrainer steht also nichts mehr im Wege.

Zielgruppe

Die Fitnesstrainer A-Lizenz ist genau die richtige Ausbildung für dich, wenn du:

  • fundiertes Wissen im Bereich Fitness erlangen willst.
  • das höchste Level im Fitnessbereich erlangen willst.
  • nach einer umfassenden Qualifikation im Fitnessbereich suchst, die eine Betreuung sowohl von Fitness- und Gesundheitssportlern als auch von leistungsambitionierten Athleten ermöglicht.
  • das freie Training (Kniebeugen etc.) vertiefen wollen.
  • die Grundinhalte der B-Lizenz vertiefen willst.
  • dein eigenes Training optimieren willst.
  • mehr Sicherheit im Umgang mit der komplexeren Zielgruppen (Übergewichtige, Kunden mit Kontraindikationen usw.) erwerben willst.
Lehrinhalte

Was sind die Inhalte der Fitnesstrainer A-Lizenz

Die Lerninhalte der A-Lizenz fokussieren sich auf die individuelle Trainingsplanung- und Steuerung, damit du jeglichen Herausforderungen des anspruchsvollen Berufs des Fitnesstrainers oder der Fitnesstrainerin gewachsen bist.
Außerdem wirst du durch vermehrt anatomisches Fachwissen für den Umgang mit ausgewählten, typischen Sportverletzungen sensibilisiert und ausgebildet. Mit dem Erwerb der Fitnesstrainer A-Lizenz verfügst du also über die höchstmögliche Lizenzstufe, die ein Fitnesstrainer erlangen kann.

Den gesamten Lernstoff kannst du dir als PDF herunterladen und dir zusätzlich das Lehrbuch oder das Audiobook zu deiner Ausbildung bestellen.

Die A-Lizenz ist in diese 11 Kapitel gegliedert:

  • Modul 1: Herzkreislauf-System (Blutkreislauf-System)
  • Modul 2: Energiebereitstellung im Sport
  • Modul 3: Muskellehre
  • Modul 4: Sportmedizinische Grundlagen
  • Modul 5: Allgemeine Trainingslehre
  • Modul 6: Trainingssteuerung im Cardiotraining
  • Modul 7: Krafttestverfahren
  • Modul 8: Methoden der Körperfettmessung
  • Modul 9: Weitere Trainingsmethoden
  • Modul 10: Einblick in die Praxis
  • Modul 11: Praxisübungen

Hier findest du noch ausführlichere Informationen zu den Lehrinhalten der A-Lizenz.

Regelmäßige Live-Webinare für Eure Fragen:

Natürlich lassen wir dich mit den Lehrinhalten nicht alleine. In regelmäßigen Webinaren könnt ihr offene Fragen oder Unklarheiten direkt, live und Face-to-Face an unseren Fitness- und Ernährungsexperten richten.
Die Webinare finden jeden Donnerstag um 18 Uhr statt. Sei dabei und tausche dich mit anderen Absolventen, sowie mit unseren Experten in einer anschließenden Live Q&A Session aus! Die Webinare werden aufgezeichnet und im Anschluss im Mitgliederbereich hochgeladen. Für Fragen musst du aber live dabei sein.

Ablauf

Wie läuft die A-Lizenz Online-Ausbildung ab?

  1. Starte sofort oder später
    Direkt nach Zahlungseingang (ca. 1-3 Minuten) erhältst du Zugang zum Mitgliederbereich und kannst mit deiner Online-Ausbildung beginnen – oder zu einem anderen beliebigen Zeitpunkt starten.
  2. Zugang zum Mitgliederbereich für 6 Monate
    Dein Zugang steht dir ab dem ersten Einloggen 6 Monate lang zur Verfügung. Bei Bedarf kann diese Frist verlängert werden.
  3. Lernen wann und wo du willst
    Du kannst dich jederzeit und von überall aus einloggen – egal ob mit dem PC, dem Tablet oder unterwegs mit dem Smartphone.
  4. Dein eigenes Lerntempo
    Du entscheidest selbst, in welchem Tempo du die Lehrinhalte durcharbeitest. Die durchschnittliche Ausbildungsdauer beträgt 27 Tage.
  5. Überprüfe deinen Wissensstand
    Nach jedem Modul überprüfst du mit einem Multiple-Choice-Test deinen Wissensstand. Danach wird das nächste Modul freigeschaltet.
  6. Die Online-Zwischenprüfung
    Eine Online-Zwischenprüfung dient dir zur optimalen Vorbereitung, bevor du dich für die Präsenzphase anmelden kannst.
  7. 2 Präsenztage am Standort deiner Wahl
    Du vereinbarst einen individuellen Termin. Dir stehen 22 Prüfungsstandorte zur Auswahl. Unsere professionellen Dozenten werden dich durch deine zweitägige Präsenzphase begleiten.
  8. Praktische Ausbildung an den Geräten
    Am ersten der zwei Präsenztage findet die praktische Ausbildung statt. So wirst du perfekt auf die Prüfung vorbereitet.
  9. Schriftliche und praktische Abschlussprüfung
    Nach bestandener Prüfung hältst du dein offizielles Zertifikat in den Händen und bist Fitnesstrainer mit B-Lizenz nach staatlich geprüfter Ausbildung.

Wie läuft die Präsenzphase ab?

Tag 1 (Gesamtzeit: ca. 3,0–3,5 Std.)
Praktische Ausbildung an den Geräten: ca. 120 Min.
Bereite dich hierfür mit dem Modul „Vorbereitungsmaterial praktische Ausbildung“ im Mitgliederbereich bestmöglich vor. 

Tag 2 (Gesamtzeit: ca. 3,0–3,5 Std.)
1. Schriftliche Abschlussprüfung, Theorie (60 Min.) 
2. Praktische Abschlussprüfung an den Geräten (45 Min.)

Rechne an beiden Präsenztagen mit etwas Vor- und Nachbereitungszeit zum Umziehen, Kennenlernen mit dem Dozenten, Besprechung des Ablaufs und Führung durch das Fitnessstudio.
P.S. Du brauchst keine Angst vor der Prüfung zu haben: Wir haben für dich ein ganzes Modul zum Thema Prüfungsvorbereitung erstellt, sodass du bombensicher in die Prüfung gehen kannst.

Solltest du deine Prüfung (inkl. 3 Wiederholungsprüfungen) nicht bestehen, erstatten wir dir die Kosten für deine Ausbildung.

Deine Vorteile

Dein Mehrwert - Lerne WANN und WO du willst

Du entscheidest selbst, wann, wo und wie schnell du deine A-Lizenz Ausbildung machen möchtest und wann du Zeit zum Lernen hast. Du kannst dich jederzeit und von überall aus einloggen, egal ob Smartphone, Tablet oder Laptop, und dir deine Lernzeiten selbst einteilen. Gestalte deine Lernphasen flexibel und 100% selbstbestimmt. So lässt sich die Ausbildung in jeden Alltag integrieren.

Die Ausbildung als Fernstudium ist das Richtige für dich, wenn du...

  • Flexibilität und selbstbestimmtes Lernen liebst 
  • deine Vorlesungs- und Lernzeiten frei einteilen willst 
  • keine Lust oder keine Zeit für ein Blockseminar oder wöchentlichen Präsenzunterricht hast 
  • genügend Selbstdisziplin hast und du dich selber zum Lernen motivieren kannst 
Voraussetzungen

Voraussetzungen für deine A-Lizenz

Die B-Lizenz als Voraussetzung
Wenn du das 18. Lebensjahr vollendet hast, kannst du direkt mit deiner Ausbildung loslegen und dir das notwendige Fachwissen online aneignen, um deine Karriere als Fitnesstrainer auf das nächste Level zu bringen. Um die Fitnesstrainer A-Lizenz Prüfung abzulegen, musst du einen Nachweis über eine Fitnesstrainer B-Lizenz vorlegen.

Kann ich die A-Lizenz und die B-Lizenz zusammen kaufen, obwohl die B-Lizenz Voraussetzung für die A-Lizenz ist?
Natürlich. Du kannst parallel für beide Ausbildungen lernen. Es gilt lediglich, dass bei der Prüfungsabnahme für die A-Lizenz bereits eine erfolgreich abgeschlossene Fitnesstrainer-B-Lizenz vorliegen muss. Das bedeutet, dass du zuerst die Prüfung für die B-Lizenz erfolgreich ablegen musst, um zur Prüfung für die A-Lizenz zugelassen zu werden.

Anerkennung

Die Fitnesstrainer A-Lizenz ist Staatlich geprüft

Wir bieten einen fachlich korrekten, pädagogisch sinnvoll aufgebauten und professionellen Fernlehrgang.

  • ZFU zugelassen
    Der von uns angebotene Lehrgang ist unter folgender Nummer von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen: 7304116. Die ZFU entscheidet bundesweit über die Zulassung von Fernlehrgängen und arbeitet auf der Grundlage des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG).
  • Qualifikationsstufe 3 / EQR Level 4
    Die A-Lizenz Ausbildung entspricht Qualifikationsstufe 3 der DIN-Norm 33961 und orientiert sich an EQR/EQF Level 4.
  • TÜV SÜD ZERTIFIZIERT
    Online Trainer Lizenz ist vom TÜV Süd nach der DIN ISO 29990:2010 geprüft. Mehr Informationen zu unserer Qualität.
Ermäßigung / Förderung

Gratis Audiobook für Schüler, Azubis und Studenten
Du bist noch Schüler oder befindest dich gerade in Ausbildung oder Studium? Dann reiche einfach innerhalb von 2 Wochen nach dem Kauf einen aktuellen Nachweis (z.B. deinen Schülerausweis, deinen Studentenausweis oder deine Ausbildungsbescheinigung) bei unserem Kundenservice ein und erhalte das Audiobook zu deiner Ausbildung gratis zum Download.

Sichere dir einen Zuschuss vom Staat
Du kannst deine Ausbildung staatlich fördern lassen – Zum Beispiel mit einer sogenannten Bildungsprämie oder einem Bildungsgutschein. Hier findest du weitere Informationen zu deinen Fördermöglichkeiten.

Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
Arbeitgeber können die Kosten für die Mitarbeiter übernehmen. Hierzu kann während des Bestellprozesses „Firmenkunde“ ausgewählt werden.
Die Bestellung ist bereits als Privatkunde (durch den Mitarbeiter) erfolgt aber noch nicht bezahlt? Gern stellen wir nachträglich eine Rechnung auf die Firmenanschrift aus. Eine kurze E-Mail mit der Bestellnummer und den Adressdaten an support@otl.email genügt.

Nach der Ausbildung

Ziele und Möglichkeiten als Trainer mit A-Lizenz

Selbstständig machen als Fitnesstrainer
Mit deinem offiziellen Zertifikat hast du die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mit der A-Lizenz kannst du deine bisherige berufliche Karriere als Trainer auf ein neues Level bringen. Sie eröffnet dir international unzählige Möglichkeiten, um den Beruf des Fitnesstrainers oder der Fitnesstrainerin auf höchstem Niveau auszuführen. Für alle, die den Schritt in die Selbstständigkeit noch weiter ausbauen wollen, eignet sich unsere Ausbildung zum Personaltrainer.

  • Geld zurück bei Nichtbestehen (inkl. Wiederholungsprüfungen)

  • A-Lizenz staatlich geprüft und weltweit gültig

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis und maximale Qualität

847,– 
Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG
Zzgl. 125,- Prüfungskosten, welche am Tag der Abnahme vor Ort beglichen werden.
Die Teilnahme an der Prüfung erfolgt freiwillig. Gesamtpreis inkl. Prüfung 972,-

Mehr als  1.196 Kunden haben ihre A-Lizenz bei OTL erfolgreich absolviert.

 

Laura aus Traun

Nach erfolgreicher Absolvierung von der B- sowie der Fitnesstrainer A-Lizenz habe ich jetzt auch die Ernährungsberater-Ausbildung (bei mir in Österreich Ernährungstrainer) gemacht und war drei mal sehr zufrieden mit der OTL-Akademie. Die digitalen Prüfungsunterlagen waren aufschlussreich und übersichtlich aufgebaut und bei Fragen funktioniert der Kontakt zum Support schnell und einfach. Die Praxis- und Prüfungstage in Wien bei meinem Dozenten Daniel waren ebenfalls lehrreich und haben Spaß gemacht. Ich würde die OTL-Akademie an jeden weiterempfehlen, der sich in Sachen Fitness und Ernährung weiterbilden möchte!

Daniel aus Siegen

Nachdem ich nun die B und die Fitnesstrainer A-Lizenz bei OTL erfolgreich bestanden habe, kann ich die Ausbildungen nur weiterempfehlen. Selbst wenn man sich wie ich, schon länger mit dem Fitnesssport auseinandersetzt, kann man durch die Videos und das Skript noch einiges an Wissen mitnehmen. Zudem ist man mit dem Online-Zugang sehr flexibel und das Preis-Leistungs-Verhältnis hierbei ist echt unschlagbar. Ein großes Lob geht auch an den Prüfer Michael am Standort Köln, der einem sehr gut durch den praktischen Teil und die Prüfung begleitet.

 
 

Niklas aus Minden

Umfangreiches Material, sehr gute Videos, top Betreuung und ein sehr nettes Team.
Das Konzept und die Umsetzung bei OTL haben mich überzeugt. Ich werde meine nächsten Weiterbildungen auf jeden Fall auch hier machen.

Dana aus Weinheim

Für mich ist das Konzept von OTL perfekt. Durch die Gliederung der einzelnen Module mit einem PDF und dem zugehörigen Video wird einem der Stoff sehr gut übermittelt. Durch die Dreifachbelastung mit Job, Familie und der Ausbildung war die Möglichkeit der freien Zeiteinteilung sehr wichtig. Das alles zusammen war für das erfolgreiche Abschließen ausschlaggebend.

 
Zu den Kundenvideos

Fitnesstrainer A-Lizenz OTL Bewertung bei Fernstudium Direkt A-lizenz OTL Bewertung bei FernstudiumCheck Trainer A-Lizenz OTL Top Fernschule 2018
Durchschnittliche Bewertung von 4.7 / 5 Sternen bei 78 Bewertungen.

Kunden kauften auch:

A-Lizenz-Audiobook

A-Lizenz-Audiobook

29,– 

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG
A-Lizenz-Skript (gedruckt)

A-Lizenz-Skript (gedruckt)

49,– 

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG
A-Lizenz-Zertifikat (Englisch)

A-Lizenz-Zertifikat (Englisch)

23,27 

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG